Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf

retten - löschen - bergen - schützen

 

Einsätze, Übungen & Veranstaltungen August 2017

19.08.2017

19.08.2017

Sturmschaden

Am 19.08.2017 um 13:30 Uhr wurden die Kameraden telefonisch zu einem Sturmschaden in der Sagstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass einige größere Äste drohten auf ein Haus zu stürzen. Mithilfe der Drehleiter konnten diese Äste entfernt und somit die Gefahr gebannt werden. Danach konnten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Im Einsatz standen KDO und DL mit 6 Mann

19.08.2017

19.08.2017

Sturmschaden

Am Samstag den 19.08.2017 um 6:45 Uhr wurden die Kameraden der FF Vorchdorf zu einem Sturmschaden in die Waldstraße alarmiert. Bei der Lagererkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass einige Bäume drohten auf die Straße zu fallen. Diese Bäume wurden sicherheitshalber umgeschnitten und von der Straße entfernt. Danach konnte die Straße wieder freigegeben werden und die Kameraden rückten ins Feuerwehrhaus ein.

Im Einsatz standen KDO, KRF und RLF mit 19 Mann

17.08.2017

17.08.2017

Brandmeldealarm XXXLutz

Am 17.08.2017 um 14:51 wurden die Kameraden der FF Vorchdorf zu einem Brandmeldealarm zum Lager des XXXLutz´s in Eggenberg gerufen. Nach intensiver Lageerkundung durch den Einsatzleiter und einem Mitarbeiter konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Im Einsatz standen KDO, RLF mit 18 Mann

14.08.2017

14.08.2017

Brandmeldefehlalarm Wick

Am Abend des 14.08.2017 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Vorchdorf zu einem Brandmeldealarm der Firma Wick gerufen. Schnell stellte es sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte und es konnte wieder eingerückt werden.

Im Einsatz standen KDO, RLF und LF mit 23 Mann

14.08.2017

14.08.2017

Eine Wanderung der FF Vorchdorf

Bei strahlenden Sonnenschein und perfekten Wetter fand die diesjährige Wanderung der FF Vorchdorf statt. Gestartet wurde in der Burgau am Attersee. Der Steig führte über die Burggrabenklamm auf die Eisenaueralm. Der Höhenunterschied dieser beiden Orte beträgt ca. 600m. Oben angekommen wurde eine ausgiebige Rast eingelegt. Anschließend erfolgt der Abstieg über die gleiche Strecke zurück. Bei diesem herrlichen Wetter konnte jeder der Kameraden die wunderschöne Natur in vollen Zügen genießen.

04.08.2017

04.08.2017

Grillabend

Am 1. Freitag im August trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Vorchdorf mit deren Partnern im Feuerwehrhaus zum jährlichen Grillabend.

Nach einigen Verlautbarungen und anstehenden Terminen durch Kommandant ABI Herbert Repczuk stand noch die Übergabe der errungenen Leistungsabzeichen am Programm. Die wöchentlichen Bewerbsübungen sowie die Teilnahme an verschieden Bewerben, wie den Abschnittsbewerb in Scharnstein, machten sich dann beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 07. und 08. Juli 2017 in Mauerkirchen bemerkbar. So konnte an Michael Eisenführer, Fabian Greifeneder und Patrick Pühringer das Leistungsabzeichen in Silber und an Dominik Brandstätter, Lukas Pühringer, Martin Seyer, Florian Traninger und Joanna Zeilinger das Leistungsabzeichen in Bronze übergeben werden. Herzliche Gratulation an dieser Stelle von der gesamten Mannschaft!

Weiter’s ist noch zu erwähnen, dass die Mitglieder Michael Hofmanninger und Rainer Salmhofer, zum ersten Mal in der Geschichte der FF Vorchdorf, am Wasserwehrleistungsbewerb Mitte Juni in Mitterkirchen teilnahmen-und auch eine super Zeit erzielen konnten. Super gemacht, Jungs!

Anschließend konnte bei perfektem Wetter das Grillgut genossen werden.

04.08.2017

04.08.2017

Ölspur, Ölaustritt

Zu einem aufgeplatzten Fahrzeugtank, in der Neuen Landstraße, wurden die Einsatzkräfte der FF Vorchdorf um 14:06 Uhr alarmiert. Die Feuerwehr fing die austretende Flüssigkeit mit geeigneten Ölwannen auf und reinigte anschließend noch die Fahrbahn.

Im Einsatz standen: KDO, KRF, RLF 18 Mann